Mitmachen

Du hast Lust auf eine Expedition ins Erdreich? Dann werde 2021 selbst zur Bodenforscherin oder zum Bodenforscher! Bei dieser Citizen-Science-Aktion führst du verschiedene bodenkundliche Versuche durch, sammelst Daten und wertest sie selber aus. Alles, was du dafür brauchst, ist ein Aktions-Kit* und ein GPS-fähiges Gerät für die genaue Standortbestimmung – zum Beispiel dein Smartphone. Im kostenlosen Aktions-Kit findest du alle nötigen Utensilien für deine Expedition Erdreich und natürlich auch eine Anleitung zur Durchführung der Aktion. Du kannst deine Bodenversuche an zwei unterschiedlichen Standorten durchführen und die Ergebnisse auf dieser Website festhalten. Wichtig ist: Bitte verwende nur die Materialien aus dem Kit! Denn nur so werden die bundesweit gesammelten Datensätze auch vergleichbar.


Lust auf Forschung bekommen? Dann werde Teil der Expedition Erdreich: Registriere dich jetzt und bleibe über die Aktion auf dem Laufenden!

*Der Versand der Aktions-Kits ist nur innerhalb Deutschlands möglich und pro Registrierung kann nur ein Kit bestellt werden.

Jetzt registrieren!

In der Gruppe noch mehr über die Wunderwelt Boden erfahren

Liebe Lehrkräfte und Gruppenleitungen, Sie wollen mit Ihrer Klasse oder Jugendgruppe noch tiefer in die Wunderwelt der Böden eintauchen? Mit dem Start der Aktion können Sie zusammen mit dem Aktions-Kit auch pädagogische Lehr- und Arbeitsmaterialien und ein Aktionsheft für Schülerinnen und Schüler bestellen. Diese Materialien enthalten viele interessante Aufgaben rund um das Thema Boden – der ideale Begleiter also für die Expedition Erdreich!

Die Lehrmaterialien holen spannende Fakten in den Klassenraum und vertiefen zentrale Boden-Themen: Wie entsteht der Boden? Welche Funktionen hat er? Welchen aktuellen Gefahren ist er ausgesetzt und wie beeinflusst er unser Klima? Das Material kann auch unabhängig von der Aktion modular oder unterrichtsbegleitend, etwa in den Fächern Erdkunde, Biologie oder Chemie, eingesetzt werden.

Noch Fragen?

Bei Fragen rund um die Aktion und die Registrierung wende dich gern an:

expedition-erdreich@wissenschaftsjahr.de